Verarbeitung personenbezogener Daten

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Gesetzes 15/1999 vom 13. Dezember zum Schutz personenbezogener Daten akzeptiert der Nutzer, dass die zum Zeitpunkt der Buchung angegebenen personenbezogenen Daten in eine Datei aufgenommen werden, die sich im Besitz der FRATEROMAR S.L., im Folgenden die Gesellschaft, mit Steuer Identifikationsnummer B76066729 und Sitz in der Calle Timanfaya, 8 35510 Puerto del Carmen Lanzarote, befindet. Sie werden verwendet für die Verwaltung des Buchungssystems, die Bearbeitung Ihrer Anfrage, der Kontrolle und Verwaltung der Benutzer, die Ihre Reservierung über das Internet abwickeln, sowie für die Durchführung statistischer Studien über die auf der oben genannten Website registrierten Nutzer, die eine Verbesserung der angebotenen Serviceleistungen ermöglichen. Alle Felder die als Pflichtangaben im Formular gekennzeichnet sind, müssen für die korrekte Bearbeitung Ihrer Anfragen unbedingt ausgefüllt werden. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Verpflichtungen oder mit Ihrer vorherigen Zustimmung an Dritte weitergegeben. Der Nutzer erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die angegebene Bankverbindung zur Bearbeitung möglicher Strafen im Falle einer Stornierung oder Nichtpräsentation gemäß den Tarifbedingungen verwendet wird. Die Bearbeitung Ihrer Reservierungen setzt notwendigerweise die oben genannte Verarbeitung voraus, so dass der Vorgang im Falle eines Widerspruchs nicht durchgeführt werden kann. Sie können jederzeit Ihre Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung oder Widerspruch wie weiter unten angegeben ausüben.

Richtigkeit der Daten

Der Nutzer ist in jedem Fall für die Richtigkeit der zur Verfügung gestellten Daten verantwortlich, die Gesellschaft behält sich das Recht vor, jeden Nutzer von den registrierten Diensten auszuschließen, der falsche Daten übermittelt hat, unbeschadet der anderen Maßnahmen, die in diesem Zusammenhang aufgrund der entsprechenden Rechtsvorschriften ergriffen werden. Ebenso muss der Nutzer in die Lage versetzt werden, Daten von Dritten zur Verfügung zu stellen. Nur mit vorheriger Zustimmung der zukünftigen Hotelgäste darf der Nutzer ihre Vor- und Nachnamen im Abschnitt Zimmerverteilung eintragen. Informationen, die es dem Hotel ermöglichen, seinen Gästen einen besseren Service zu bieten, sind optional, so dass eine Zurverfügungstellung durch den Nutzer unter seiner alleinigen Verantwortung die Übernahme der Verpflichtung beinhaltet, die betroffenen Personen über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren, bevor er ihre personenbezogene Daten preisgibt.

Verarbeitung der Daten während des Besuchs der Webseite

In Übereinstimmung mit der Verpflichtung aus Art. 22.2 des Gesetzes 34/2002 vom 11. Juli über Dienstleistungen im Bereich des elektronischen Geschäftsverkehrs werden Sie hiermit darüber informiert, dass die Gesellschaft Cookies verwendet. Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Textinformationen, die Webseiten auf die Festplatte der Computer übertragen die sich mit ihnen verbinden. Wir verwenden Session-Cookies, um den Benutzer zu identifizieren und den Status seiner Identifizierung zu erhalten. Session-Cookies werden am Ende der Sitzung automatisch von Ihrer Festplatte gelöscht. Darüber hinaus verwenden wir Cookies, um anonyme, aggregierte Statistiken zu erstellen, die es uns ermöglichen, eine Analyse der Nutzung unserer Website durch die Nutzer durchzuführen, um sie zu verbessern. Es werden lediglich nachstehende Informationen über Besucher unserer Website gesammelt und gespeichert:

Dadurch erhalten wir die folgenden Informationen:

Obwohl die erhaltenen Informationen grundsätzlich völlig anonym sind, werden die Benutzer in Übereinstimmung mit dem Bericht 327/2003 der spanischen Datenschutzbehörde darüber informiert, dass die vorgenannten Daten für die oben genannten Zwecke in eine Datei mit personenbezogenen Daten aufgenommen werden, so dass der Nutzer seine Rechte auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch wie unten angegeben ausüben kann.

In diesem Zusammenhang informieren wir unsere Benutzer, dass wir das Google Adwords Remarketing-Tool verwenden. Dieses Tool ermöglicht es Anzeigen im Google Adwords Content-Netzwerk zu veröffentlichen, die auf früheren Besuchen von Nutzern auf unserer Website basieren (detaillierte Informationen bezüglich des Content-Netzwerkes von Google finden Sie unter folgendem Link: https://support.google.com/adwords/answer/24041909). Zu diesem Zweck enthalten einige der Seiten auf unserem Webauftritt einen Code mit der Bezeichnung "Remarketing-Tag". Diese Tags ermöglichen es die Cookies Ihres Browsers zu lesen und zu konfigurieren, um die Art der Werbung zu bestimmen, die Ihnen angezeigt wird. Dies erfolgt in Abhängigkeit von Elementen, die mit Ihrem Besuch auf unserer Webseite zusammenhängen, wie z.B. der gewählte Navigationsweg, die aufgerufenen Seiten oder die durchgeführten Aktionen. Die so erstellten Remarketing-Listen werden in einer Datenbank auf den Servern von Google gespeichert, auf denen alle Cookie-IDs gespeichert werden, die mit jeder Liste oder Interessenkategorie verknüpft sind. Die erhaltenen Informationen ermöglichen lediglich die Identifizierung eines bestimmten Browsers. Google kann den jeweiligen Nutzer mit diesen Informationen nicht identifizieren (weitere Informationen über das Remarketing-Tool erhalten Sie unter folgendem Link: https://www.google.es/adwords).

In Bezug auf die Gesellschaft dürfen diese Informationen nur dann mit einem bestimmten Benutzer in Verbindung gebracht werden, wenn der Benutzer auf der Website identifiziert wird, wie z.B. durch Abschluss eines Buchungsprozesses. In diesem Fall werden die so gewonnenen Daten an die Gesellschaft für Marktforschungszwecke und Segmentierungen der Nutzer der Website übermittelt, um Werbekampagnen entsprechend der während der Benutzung der Webseite angezeigten Interessen zu gestalten und die Daten für die angegebenen Zwecke in eine Datei der Gesellschaft aufzunehmen. Um der oben genannten Verarbeitung der Daten und der daraus resultierenden Kommunikation zu widersprechen, hat der Nutzer die Möglichkeit, Cookies wie nachstehend beschrieben zu deaktivieren:

Der Nutzer hat die Möglichkeit, den Empfang von Cookies zu unterdrücken oder sich über die entsprechenden Einstellungen in der Konfiguration seines Browsers darüber informieren zu lassen. Wenn Sie Cookies jedoch deaktivieren, können Sie möglicherweise nicht alle Funktionen der Website nutzen. In Bezug auf Remarketing-Cookies kann der Nutzer die Verwendung von Google-Cookies deaktivieren, indem er die Deaktivierungsseite von Google für Werbung besucht. Sie können die Cookies auch durch DoubleClick deaktivieren, indem Sie die Deaktivierungsseite von DoubleClick aufrufen (auf Englisch). Um die Verwendung von Cookies von Drittanbietern zu deaktivieren, können die Benutzer auch die Deaktivierungsseite der Network Advertising Initiative besuchen (auf Englisch). Der Nutzer kann sein Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch jederzeit wie weiter unten angegeben ausüben.

Datei für Werbezwecke

Wenn der Benutzer Informationen über Werbeaktionen der Gesellschaft erhalten möchte, kann er die Übertragung seiner Daten zu solchen Zwecken genehmigen, indem er einfach diese Reservierungsbedingungen akzeptiert. Möchten er hingegen keine diesbezüglichen Informationen erhalten, muss er das Ausschlussfeld ausdrücklich aktivieren. Nur wenn eine Einwilligung vorliegt, werden die für die Kommunikation erforderlichen personenbezogenen Daten an Paraty Hoteles S.L. übermittelt und dienen dazu, ihn entweder per E-Mail oder durch andere Kommunikationsmedien über Neuigkeiten, Produkte und Dienstleistungen im Zusammenhang mit dem Unternehmen und Paraty S.L. zu informieren. Wenn Sie angegeben haben, das dies ihrem Wunsch entspricht, werden Sie ab diesem Zeitpunkt darüber informiert, dass Ihre personenbezogenen Daten in eine Datei mit personenbezogenen Daten aufgenommen werden, für die die Gesellschaft verantwortlich ist. Sie können jederzeit auf ihre Daten zugreifen, sie löschen, berichtigen oder der Verarbeitung widersprechen, indem Sie sich schriftlich an die Gesellschaft unter der unten angegebenen Adresse wenden

Rechte

Das Recht auf Zugang, Berichtigung, Löschung und Widerspruch kann jederzeit schriftlich ausgeübt werden. Bitte wenden Sie sich hierfür mit einer Kopie Ihres Ausweisdokuments an die für diese Datei verantwortliche Person an die nachstehend angegebene Adresse:

- Paraty Hoteles S.L. | Calle Jaen 9 | Edificio Galia 212, Oficina 11 | CP 29004 (Málaga)

- FRATEROMAR S.L. | CIF B76066729 | Calle Timanfaya, 8 35510 Puerto del Carmen Lanzarote

Verantwortung des Hotels

Der Zugriff auf die Website bedeutet in keinster Weise das Vorhandensein einer Geschäftsbeziehung zwischen dem Nutzer und der Gesellschaft. Das Portal gibt lediglich Auskunft über die zum Zeitpunkt der Anfrage vorhanden Verfügbarkeiten des Hotels. Wenn Sie aufgrund dieser Informationen eine Online Buchung vornehmen, kommt direkt mit dem Hotel eine vertragliche Vereinbarung zustande, nicht mit dem Portal. Auf der ausgedruckte Version der vorgenommen Buchung finden Sie Ihre Reservierungsnummer, die Ihre Buchung bei Ihrer Ankunft im Hotel identifiziert.

Die Reservierung von Hotelaufenthalten über diese Website setzt voraus, dass der Kunde jede einzelne der hier veröffentlichten Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert.

Durch die Bestätigung der folgenden Klauseln erklären und/ oder akzeptieren Sie:

Preise

Die angegebene Preise sind die Verkaufspreise einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer.

Im Preis inbegriffen: Preis pro Nacht in Abhängigkeit von der Art des Zimmers und der gewählten Verpflegungsart, mit Ausnahme von Hotels, in denen die Einbeziehung anderer Dienstleistungen ausdrücklich angegeben ist.

Im Preis nicht inbegriffen: Jede nicht spezifizierte zusätzliche Serviceleistung wie z.B. Transfers, Trinkgelder, Telefonate, Wäscheservice, Minibar, Parkplätze, usw....

Check-in- und Check-out-Zeit In der Regel können die Zimmer am Anreisetag ab 14 Uhr bezogen und am Abreisetag um 12 Uhr geräumt werden, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes mit dem jeweiligen Betrieb vereinbart.

Pässe und Visa

Aufgrund der geltenden Rechtsvorschriften haben alle Reisenden ausnahmslos (einschließlich der Kinder) Ihre persönlichen Identifikationspapiere wie Reisepass oder Personalausweis mitzuführen. Falls die Reise dies erfordert haben sich die Reisenden auf eigene Rechnung Visa, Reisepässe, Impfbescheinigungen, etc. zu besorgen. Minderjährige unter 18 Jahren müssen eine schriftliche Genehmigung mit sich führen, die von ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten unterzeichnet ist, da diese ggf. von einer Behörde verlangt werden kann. Falls eine Behörde die Erteilung eines Visums aus bestimmten Gründen bezüglich des Nutzers ablehnt, oder die Einreise in das Land aufgrund von Nichterfüllung geforderter Voraussetzungen, von Fehlern in den erforderlichen Papieren, oder weil der Nutzer nicht mit dem Inhaber der Papiere identisch ist verweigert, lehnt das Hotel jede Verantwortung hierfür ab. Der Verbraucher ist für alle anfallenden Kosten verantwortlich die in einem solchen Falle anfallen. Unter diesen Umständen werden die Bestimmungen für den Fall eines Nichtantritts der gebuchten Reise (no-show) angewendet.